One For All URC 6410 Test

URC 6410 - eine bequeme Ersatzfernbedienung

02/2016

Anständig

62

unsere Wertung

  • Kompatibilität

    60

  • Funktionsumfang

    30

  • Bedienbarkeit

    90

  • Verarbeitung

    80

  • Preis-Leistung

    50

Kunden-Bewertungen anschauen

50 Preis-Leistung

Dieser Aspekt ist etwas schwierig. Einerseits ist es eine reine Ersatzfernbedienung für einen Fernseher. Andererseits bekommt man schon bei einem Aufpreis von ca. 5 Euro eine Universal-Fernbedienung, die vier Geräte aufnehmen kann und einen weitaus größeren Funktionsumfang bietet. Die Rede ist von der URC 7140.

30 Funktionsumfang

Dieser ist kaum vorhanden. Lernfunktion, SimpleSet, Auto-Suche und manuelle Codeeingabe, mehr ist nicht drin. Dies sind alles nur Einstellungsmöglichkeiten.

80 Verarbeitung

Die Knöpfe und der Unterboden sind aus gummigen Material hergestellt. Im Ganzen macht dieses Produkt einen soliden Eindruck.

90 Bedienbarkeit

Eine sehr bequeme Steuereinheit. Alle Knöpfe sind übersichtlich angeordnet und durch Färbung gut voneinander getrennt. Auch die unterschiedliche Größe der Bedienelemente dient der Überschaubarkeit.

60 Kompatibilität

Die URC 6410 setzt auf sogenannte Geräte-Codes, um mit unserer Technik kommunizieren zu können. Da jedoch diese Codes nicht ergänzt oder ausgetauscht werden können, besteht immer die Gefahr, dass irgendein Gerät nicht unterstützt wird.
Mit der Zeit veralten die Codes, weil ständig neue Geräte auf den Markt geworfen werden.
Wenn die Originalfernbedienung noch funktioniert, dann kann man diesem Dilemma mit der Lernfunktion entgegenwirken.

Negativ

  • Preis-Leistung ist nicht die Beste
  • nur für ein Gerät zuständig
  • Automatische Suchfunktion der Geräte ist nichts für Ungeduldige

Positiv

  • angenehm zu Bedienen
  • sehr übersichtlich
  • auch für Kinder oder Senioren wegen Formfaktor geeignet
  • wenn Endgeräte zu bekannten Marken, wie Samsung und Co. gehören erfolgt der Einstellungsprozess ziemlich schnell
One For All URC 6410 Test

URC 6410 in der Praxis

Die URC 6410 ist uns durch ihr ungewöhnliches Design beim Stöbern nach neuen Testkandidaten auf Amazon aufgefallen. Der Preis lag bei ca. 13 Euro ( ist immer noch aktuell ), was sicherlich den schmalen Funktionsumfang rechtfertig. Wie immer lief der Bestellvorgang unkompliziert ab und die Fernbedienung war bereits nach zwei Tagen bei uns.

Verpackung

Das Verpackungsdesign bei dieser Simple TV-Steuereinheit bleibt der Marke treu. Hier verwendet der Hersteller eine Kombination aus durchsichtigem Plastik und dünnem Karton. Einfach wie eine Packung Käse aufreißen und schon kann die Einrichtung beginnen.

Lieferumfang

Neben dem Gerät findet man Bedienungsanleitungen in verschiedenen Sprachen, plus eine Code Liste. Zwei AAA-Batterien werden benötigt. Wenn man außerhalb der Hersteller-Seite die One-For-All kauft (und das empfehlen wir dir wegen des Preisunterschieds) werden diese nicht mitgeliefert.

Design

Die etwas massiv geratene Fernsteuerung sticht sofort ins Auge. Auch die großen Knöpfe fallen einem sofort auf, was den Umschalter super für Kinder und Senioren macht. Das runde Design bestärkt die Annahme zusätzlich. Die meisten Tasten sind schwammig, reagieren aber sofort bei leichtem Druck.

One For All URC 6410 Test

One For All URC 6410 Test - Besonderheit

Der Fokus dieses Remotes liegt ganz klar darin, die Original-Steuerung des Fernsehers zu ersetzen. Dank der Lernfunktion ist es aber möglich einige Befehle von anderen Geräten zu kopieren.

Welche Einstellungsmöglichkeiten die Fernbedienung zur Verfügung stellt wird in den folgenden Abschnitten behandelt.

Folgende Geräte wurden beim One For All URC 6410 Test eingesetzt:

  • LG HDTV
  • Samsung HDTV

Vor der Einrichtung

Bevor mit der Einstellung begonnen werden kann, muss man neben dem Batteriefach einen kleinen Schalter auf das Länderkennzeichen (D) umlegen, damit die Steuereinheit mit den richtigen Codes arbeitet.

SimpleSet

Mit SimpleSet lässt sich der Zapper in 3 einfachen Schritten auf ein Gerät einstellen, sofern das Gerät, dass man bedienen möchte, in der recht kleinen Tabelle aufgeführt ist. Alle gängigen Marken sind aber enthalten. Ist das Gerät in der Liste aufgeführt, sollte die Suche maximal 40 Sek. dauern.
Diese Suchmethode ist bei beiden TVs beim Universal-Fernbedienung Test fehlgeschlagen. Weiter zur nächsten.

One For All URC 6410 Test

Auto-Suchmethode

Diese Methode durchsucht alle gespeicherten Codes des Remotes bis der Richtige gefunden ist.
Eine etwas unbequeme Funktion, da man bei der Suche aktiv mitschauen muss bis der TV reagiert, um dann im richtigen Moment, durch das Drücken der OK-Taste, den Code zu speichern. Wir saßen gefühlte drei Minuten bis der LG TV reagiert hat. Bevor wir einschliefen, konnten wir noch rechtzeitig die OK-Taste drücken.
Den Samsung TV sprach das Steuergerät etwas schneller an. Bei beiden TVs wurden nicht alle Befehle der Originalfernsteuerung übernommen. In diesem Fall hilft die Lernfunktion.

Direkte Code Eingabe

Der Hersteller bietet noch diese Funktion an, falls die ersten zwei scheitern sollten. Hier schaut man in der mitgelieferten Code Liste nach dem TV Hersteller und gibt die Codes manuell ein. Eine gute Alternative zu der Auto-Suchmethode.

Wusstest Du schon, dass man bei Amazon einen Artikel bei Nichtgefallen innerhalb von 30 Tagen zurückschicken kann. Man hat sogar 2 Jahre Zeit, wenn ein Artikel defekt oder beschädigt ist, zu reklamieren. weitere Infos*

Lernfunktion

Diese Funktion ist Gold wert, denn meistens fehlen einige Befehle des Original-Umschalters. So kann man schön alles auf das neue Steuergerät übernehmen. Folgendes sollte man noch zu der Lernfunktion sagen. Sie kann jede Infrarot-Einheit kopieren. Das heißt, dass auch Geräte, die nicht in die Kategorie TV gehören, gesteuert werden können.
Auch sei erwähnt, dass nicht alle Tasten nur auf ein Gerät fokussiert sein müssen. Zum Beispiel könnte man die Lautstärke-Tasten auf ein anderes Gerät belegen. Hier schränkt nur die Anzahl der Tasten die Kombinationsmöglichkeiten ein.

Fazit

Eine ergonomische Fernbedienung, die sehr gut für Senioren und Kinder geeignet ist. Leider hat sie nur einen Speicherplatz und tendiert mehr zu einer Ersatzeinheit ( wird auch als solche beworben ).
Durch die Lernmethode, hat sie aber das Potenzial mehrere Geräte zu steuern. Wer 1-2 Geräte, am besten TV, mit wenigen Tasten zuhause stehen hat, wird mit dieser Einheit zufrieden sein.

Für wen ist diese Fernbedienung geeignet?

für Dich nicht geeignet, wenn Du:

  • ein Gamer bist und deine Konsole(n) für Musik und Video nutzt
  • Bluetooth-Geräte mit einer Universal-Fernbedienung steuern möchtest
  • neben herkömmlichen Endgeräten auch TV-Sticks oder Set-Top-Boxen wie Fire TV, Apple TV usw. abdecken möchtest
  • optional auch Smart-Home-Geräte verwalten möchtest
  • nicht sicher bist, ob deine Endgeräte erkannt werden
  • eine sehr bequeme und vor allem intelligente Steuerung deiner Endgeräte wünschst
  • deine Geräte optional mit einem Smartphone navigieren möchtest
  • mehr als 1 Endgerät steuern möchtest

für Dich geeignet, wenn Du:

  • eher ein günstiges Modell suchst
  • dich auch mit wenigen Funktionen zufrieden gibst
  • Endgeräte besitzt, die von bekannten Herstellern, wie Samsung, Philips usw. stammen
  • eine kinder- oder seniorenfreundliche Fernbedienung brauchst
  • genau 1 Endgerät anpeilen willst
URC 6410 - eine bequeme Ersatzfernbedienung

02/2016

Anständig

62

unsere Wertung

  • Kompatibilität

    60

  • Funktionsumfang

    30

  • Bedienbarkeit

    90

  • Verarbeitung

    80

  • Preis-Leistung

    50

Kunden-Bewertungen anschauen

Bewerte diesen Artikel

1 Abstimmungen / 5,00 von 5 möglichen Sternen

wird alle 2 Stunden aktualisiert

ähnliche Produkte im Test

Seki Slim

Seki Slim Test

04/2016

Anständig

50

unsere Wertung

SendesignalInfrarot
Geräteanzahl1
Datenbankkeine
Lernfunktion
Befehlsketten
Combi Control
  • Kompatibilität

    10

  • Funktionsumfang

    10

  • Bedienbarkeit

    100

  • Verarbeitung

    60

  • Preis-Leistung

    70

6,89 EUR

inkl. MwSt.

bei Preis prüfen*
zum Testbericht

Seki Grande

Seki Grande Test

04/2016

Anständig

63

unsere Wertung

SendesignalInfrarot
Geräteanzahl2
Datenbankkeine
Lernfunktion
Befehlsketten
Combi Control
  • Kompatibilität

    65

  • Funktionsumfang

    20

  • Bedienbarkeit

    90

  • Verarbeitung

    60

  • Preis-Leistung

    80

12,99 EUR

inkl. MwSt.

bei Preis prüfen*
zum Testbericht

One For All URC 7140

One For All URC 7140 Test

04/2016

Gut

82

unsere Wertung

SendesignalInfrarot
Geräteanzahl4
Datenbankstatisch
Lernfunktion
Befehlsketten
Combi Control
  • Kompatibilität

    70

  • Funktionsumfang

    70

  • Bedienbarkeit

    80

  • Verarbeitung

    90

  • Preis-Leistung

    100

17,49 EUR

inkl. MwSt.

bei Preis prüfen*
zum Testbericht

One For All URC 7145

One For All URC 7145 Test

08/2017

Gut

79

unsere Wertung

SendesignalInfrarot
Geräteanzahl4
Datenbankstatisch
Lernfunktion
Befehlsketten
Combi Control
  • Kompatibilität

    70

  • Funktionsumfang

    70

  • Bedienbarkeit

    80

  • Verarbeitung

    90

  • Preis-Leistung

    85

28,26 EUR

inkl. MwSt.

bei Preis prüfen*
zum Testbericht

One For All URC 7980

One For All URC 7980 Test

07/2016

Gut

87

unsere Wertung

SendesignalInfrarot
Geräteanzahl8
Datenbankaktuell
Lernfunktion
Befehlsketten
Combi Control
  • Kompatibilität

    90

  • Funktionsumfang

    75

  • Bedienbarkeit

    80

  • Verarbeitung

    90

  • Preis-Leistung

    100

31,20 EUR

inkl. MwSt.

bei Preis prüfen*
zum Testbericht

One For All URC 7955

One For All URC 7955 Test

12/2017

Gut

87

unsere Wertung

SendesignalInfrarot
Geräteanzahl5
Datenbankaktuell
Lernfunktion
Befehlsketten
Combi Control
  • Kompatibilität

    90

  • Funktionsumfang

    75

  • Bedienbarkeit

    80

  • Verarbeitung

    90

  • Preis-Leistung

    100

37,36 EUR

inkl. MwSt.

bei Preis prüfen*
zum Testbericht